Hofansicht, Foto: Friedhoff (2009)
Seitliche Tordurchfahrten führen in den hinter dem Anwesen gelegenen Hof.

Ein Raum im Erdgeschoss weist eine gedruckte und bamalte Seidentapete auf, die sehr wahrscheinlich um 1790 in Paris hergestellt wurde.