Startseite mit Karte
Schlösser
Burgen
Burgruinen
Burgstellen
Feste Häuser
Feste Häuser
Über uns
Literatur
Kontakt
Impressum
Hilfe
Suche
Detailsuche
Datenschutz

Schloss Liebig (Niederburg)  

Vermutlich zwischen 1255 und 1272 wurde die Niederburg, das heute sog. Schloss Liebig, durch den Ritter Marsilius von Gondorf, Schultheiß in Trier und Münstermaifeld, errichtet.
1322/36 erwarb Marsilius aus dem Koblenzer Patriziergeschlecht von der Arken die Niederburg.
Von 1493 bis 1762 befand sich die Anlage im Besitz der Familie Mühl aus Ulmen, danach ging sie auf dem Erbweg an die Herren von der Hees über.

... mehr

Dem mittelalterlichen Baubestand der Niederburg zu Gondorf gehört der im Wesentlichen erhaltene dreigeschossige rechteckige Wohnbau mit Staffelgiebeln und flankierendem quadratischem Turm an.
Über Details des mittelalterlichen Baubestandes vor der historistischen Umgestaltung des Anwesens in den Jahren 1859/60 gibt eine 1841 von dem Archivar Leopold von Eltester angefertigten Zeichnung Auskunft.

...mehr

Schloss Liebig von der anderen Moselseite aus gesehen Foto: Friedhoff (2008)
Schloss Liebig, Foto: Friedhoff (2008) Schloss Liebig

Anfahrtsbeschreibung Zugang

Anfahrt

Zugang


Öffnungszeiten: Nur von außen zu besichtigen.
Möbelausstellung:
Mo. – Fr. von 10.00 -18.00 Uhr
Sa von 10.00 -16.00 Uhr

weitere Informationen:
Allgemeines Anfahrt Events Gastronomie Geschichtliche und bauliche Daten Literatur Tourismus Übernachtung Umgebung zurück zur Startseite der Burg/Schloss

Information Information
Parken Parken
Website Website
Literatur Literatur