Startseite mit Karte
Schlösser
Burgen
Burgruinen
Burgstellen
Feste Häuser
Feste Häuser
Über uns
Literatur
Kontakt
Impressum
Hilfe
Suche
Detailsuche
Datenschutz

Rheinfels  

Burg Rheinfels wurde gemäß schriftlicher Quellenlage 1245 durch Graf Diether von Katzenelnbogen gegründet.
Bereits 1255/56 konnte sie ihre militärische Bedeutung unter Beweis stellen, als sie einer mehr als einjährigen Belagerung durch den Rheinischen Städtebund widerstand. Im 13. und 14. Jahrhundert erfolgte der umfangreiche Ausbau zur Residenz und zum zentralen Verwaltungszentrum der Katzenelnbogener Niedergrafschaft.
Im 15. und 16. Jahrhundert bildete Burg Rheinfels den kulturellen Mittelpunkt des höfischen Lebens der Grafen von Katzenelnbogen.

... mehr

Die ehemals imposante Burganlage, deren erhaltene Bausubstanz mehrheitlich der katzenelnbogischen Zeit des 14. und 15. Jahrhunderts angehört, ist in mehreren Ausbauphasen entstanden, bei denen sich vier Hauptteile unterscheiden lassen:
I. Die Kernburg: Von der hochmittelalterlichen Gründungsanlage haben sich nur die Fundamente des runden Bergfrieds und Teile der Ringmauer erhalten. In der Südwest-Ecke des verschobenen Vierecks der Kernburg erhob sich der imposante runde Bergfried, der 1797 gesprengt wurde. Er war teilweise in die erste, innere, stumpfwinklige Schildmauer, die die Kernburg nach Süden sicherte, eingestellt. Anhand von alten Darstellungen zeigt sich, dass er eine beachtliche Höhe von ca. 40 Metern hatte. In einer späteren Ausbauphase Mitte des 15. Jahrhunderts (um 1449/50) wurde er noch durch ein Obergeschoss und einen runden Aufsatzturm um weitere 10 Meter erhöht.

... mehr

... Grundriss

Luftbildaufnahme Rheinfels, Bilddatenbank Rheinland-Pfalz, Piel
Rheinfels, Foto: Friedrich (2008) Rheinfels, Foto: Friedrich (2008)

Anfahrtsbeschreibung Zugang

Anfahrt

Zugang


Öffnungszeiten: 12. März 2016 bis 29. Oktober 2016 täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr Öffnungszeiten Museum: täglich von 10.00 bis 12.30 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr 30. Oktober 2016 bis 13. November 2016 täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr Öffnungszeiten Museum: täglich von 10.00 bis 12.30 Uhr und 13.00 bis 16.30 Uhr

weitere Informationen:
Allgemeines Anfahrt Events Gastronomie Geschichtliche und bauliche Daten Literatur Tourismus Übernachtung Umgebung zurück zur Startseite der Burg/Schloss

Information Information
Cafe Cafe
Restaurant Restaurant
Tickets Tickets
Shop Shop
Toiletten Toiletten
Parken Parken
Behindertengerecht Behinderten-
gerecht
Busparkplatz Busparkplatz
Übernachtungen Übernach-
tungen
Website Website
Führungen Führungen
Museum Museum
Literatur Literatur
liegt im Welterbe-Gebiet liegt im Welterbe-Gebiet